Wickelunterlage aus Wolle

MwSt. wird nicht ausgewiesen (Kleinunternehmer, § 19 UStG), zzgl. Versand

Lieferzeit 5 - 15 Werktage

natürlicher Nässeschutz für Wickeltisch und unterwegs

Produktdetails

Created with Sketch.

Unsere wollene Wickelunterlage aus Loden ist genau das Richtige, wenn ihr euer Kind beim Wickeln auf einer natürlichen Unterlage ablegen möchtet. 
Für die wasserabweisende Innenseite, auf die ihr euer Kind legt, haben wir unseren Windelloden genommen. Dieser ist aus reiner heimischer naturbelassenen Schurwolle - herrlich dünn und zuverlässig dicht. Er bringt von Natur aus noch eine kleine Portion Lanolin mit, so dass die Wickelunterlage sofort einsatzbereit ist. 
Erst nach einer Wäsche sollte sie ins anschließende Lanolinbad gelegt werden, um den Wollfettanteil des Lodens wieder herzustellen und sie ausreichend wasserabweisend zu machen.
Die Außenseite ist aus besten natürlichen Materialen. Gewaschenes Leinen ist mit Webware aus feiner Biobaumwolle kombiniert. Das macht sie robust und pflegeleicht. 
Auch die Bindekordel besteht aus Baumwolle biologischen Anbaus. 

So ist unsere Wickelunterlage komplett plastikfrei, natürlich, nachhaltig und immer wieder zu verwenden.
Da sie so dünn ist, kann sie trotz der großzügigen Maße für unterwegs platzsparend zusammengewickelt werden. 

Maße und Material

Created with Sketch.

Innenseite: 100% naturbelassene heimische Schurwolle auf 
Außenseite: 80% gewaschenes Leinen, 20% Biobaumwolle

Größe ca. 58 x 75 cm 

Pflegehinweise

Created with Sketch.

Wolle ist von Natur aus selbstreinigend und muss nur bei grober Verschmutzung gewaschen werden. Ansonsten reicht es, die Windel an der frischen Luft aufzuhängen, wenn sie feucht geworden ist. 
Da der Loden sehr robust ist und nicht mehr verfilzen kann, darf die Windel bei grober Verunreinigung auch mal vorsichtig mit einer Bürste ausgewaschen werden.

  • Handwäsche oder Wollwaschprogramm der Waschmaschine
  • Wollwaschmittel (Waschmaschine) oder Lanolinseife bei Handwäsche verwenden
  • nach dem Waschen muss die Wolle mit Lanolin gefettet werden, um ihre wasserabweisende Wirkung zu erhalten
  • Schleudern nur bis 600 U/min
  • nicht trocknergeeignet 
  • feucht in Form ziehen
  • nicht auf der Heizung trocknen

Pflegeanleitung